Wir sind KYORITSU Partner


KYORITSU produziert seit 1940 hochwertige Mess- und Prüfgeräte

KYORITSU entwickelt und produziert seit über 75 Jahren hochwertige Mess- und Prüfgeräte. Hohe Qualität und praktische Handhabung zeichnen die Geräte aus. Dabei hat sich KYORITSU insbesondere beim Bau von Strom- und Leckstromzangen sowie von Stromadaptern einen hervorragenden Namen erarbeitet. Überzeugen Sie sich von Multimetern, Stromzangen, Drehfeldrichtungsanzeiger, Netz- und Leistungsanalysatoren von KYORITSU. 

 


STROMSPARER !

Erfassen Sie Ihre Energie und werden Sie zum STROMSPARER !

Leistungs- und Netzanalysemessgeräte von KYORITSU ermöglichen die einfache Erfassung und Auswertung von elektrischen Verbrauchern

Der erste Schritt zur Einführung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 (bis 2011: EN 16001) ist die Erfassung von elektrischen Verbrauchern. Mit dem Leistungsmessgerät KYORITSU 6305 sowie dem Netzanalysegerät KYORITSU 6315 kann einfach die elektrische Leistung von Verbrauchern erfasst werden.

>> weitere Informationen

 


Sicherer Anschluss !

EVOMEX Sicherungs- und Magnetprüfspitzenset KIT-EX-2

Zur Energie- und Leistungsmessung ist ein sicherer Anschluss der Spannungspfade oftmals schwierig da keine geeigneten Anschlussmöglichkeiten vorhanden sind. Einen sicheren Anschluss bieten die Magnetprüfspitzen von EVOMEX die einfach an den Anschlussklemmen befestigt werden. Bei Messungen an Schaltschränken mit hohen Absicherungen muss besonders vorsichtig gearbeitet werden. Mit dem KIT-EX-2 ist der Anschluss an Leistungs- und Energiemessgeräte mit einer Schmelzsicherung abgesichert, so dass im Falle eines Kurzschlusses die Anlage nicht 'steht'.

>> weitere Informationen



Temporäre Stromversorgungslösungen in Niederspannungsnetzen

Universell einsetzbare Adapter und Anschlussmöglichkeiten, Anschlusskästen, manuelle und motorbetriebene Verbindungsleitungen und Kabelbrücken als Überfahrschutz bei:

>> weitere Informationen

   


Messtechnik für Photovoltaikanlagen nach EN 62446 (VDE 0126-23)

Handliche und sichere Messtechnik

Grundlage für eine sichere Installation und Inbetriebnahme von Photovoltaik-Anlagen ist die Überprüfung und Messung der Anlage. Die Norm EN 62446 (VDE 0126-23) bietet die Vorgaben für  die elektrischen Prüfungen. Wir bieten die notwendige Messtechnik für den PV Generator sowie für die Sicherheitsprüfungen und Energie-Qualität nach den Wechselrichtern.

>> weitere Informationen

  



powered by: gehring-media.de | Valid XHTML | CSS | Samstag, 21. Oktober 2017